Mattenbach News

Mattenbach News. Insights und Highlights.

27. Juli 2021

Massgeschneiderte Publikationssysteme

Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass die nächstliegendste Lösung nicht unbedingt die beste Lösung sein muss. Das typische Publikationssystem ist in der Regel darauf ausgelegt, das viele Contentgeber kollaborativ zusammenarbeiten. Aber manchmal geht es auch einfacher und niederschwelliger…

Im Gespräch mit Kunden erfahren wir immer wieder, dass viele kleinere Redaktionsteams vor dem Einsatz von Publikationssystemen zurückschrecken. Und zwar einzig darum, weil sie die Komplexität und die Kosten scheuen. Es ist zwar korrekt, dass die Marktführer bei den Publikations- oder Redaktionssystemen Initalkosten in mittlerer fünfstelliger Höhe fordern. Und der laufende Betrieb – allenfalls mit einem Digital Asset Managment (DAM) – kostet jährlich gerne nochmals soviel.

Dabei geht es für das kleine Team bis ca. 10 Personen auch viel agiler und einfacher. Mit unseren Modulen in den Bereichen Kollaboration, Freigabeprozess sowie digitale und analoge Ausgabekanäle lässt sich meist viel schneller und kostengünstiger eine massgeschneiderte Lösung zusammenstellen. Ohne jedoch die Möglichkeiten einer späteren Skalierung zu verbauen.

Solchen Projekten geht meist ein gemeinsamer Workshop voraus und schliesst mit der Schulung aller Beteiligten ab. Je nach vereinbartem Service Level Agreement (SLA) begleiten und warten wir Ihr System auch anschliessend und sorgen für den störungsfreien Betrieb.

Massgeschneiderte Publikationssysteme